Kasaex 110

Einsatzgebiet:

Kasaex 110 flüssig wird zur Fockung von Grund-, Oberflächen- und Schwimmbad- wasser eingesetzt. Kasaex 110 flüssig wird mit partikulären Trübstoffen und echt gelösten organischen Verunreinigungen im Wasser voluminöse Flocken, durch Filtration, Sedimtation und Flotation entfernt werden können. Kasaex 110 flüssig läßt sich in einem pH-Bereich des Wassers von 4,5 bis 9 einsetzen.

Anwendung:

Beim Einsatz im Schwimmbadbereich wird Kasaex 110 flüssig großflächig über die Wasseroberfläche verteilt (Gießkanne etc.) oder saugseitig ins Wasser der Umwälz- pumpe dosiert.

Im Schwimmbadbereich hat sich eine Dosiermenge von 1,25 bis 1,5 Gramm pro Kubikmeter Beckenwasser bewährt. Hohe Belastungen des Wassers, z.B. durch starken Badebetrieb, lassen es u.U. nötig werden, daß zeitweilig höher dosiert werden muß.

Ist eine gleichmäßige Vermischung mit dem Beckenwasser sichergestellt, sinken die sich bildenden Flocken entweder auf den Boden und können mit einem Bodensauger aufgenommen werden oder werden bei laufender Umwälzanlage im Sandfilter zurückgehalten.

Bei laufender Umwälzanlage und regelmäßig durchgeführter manueller Reinigung des Schwimmbeckens ist sichergestellt, daß keine Aufkonzentrierung des Flockungs- mittels im Beckenwasser auftritt.

Bestell-Nr.: 71700