Kasaex 30

Einsatzgebiet:

Kasaex 30 ist ein nichtdampfflüchtiges Konditionierungsmittel für Speise- und Kesselwasser und dient der Abbindung und Ausfallung von Resthärte nach vor- geschalteter Wasseraufbereitung. Die erzielten Ausfallungen sind amorpf und somit leicht abschäumbar. Gleichzeitig wird die Alkalität des Kesselwassers angehoben.

Anwendung:

Zugabe der gebrauchsfertigen flüssigen Lösung über mengenproportional gesteuerten Dosierpumpe

Hinweis:

Bei den von uns empfohlenen Dosiermengen ist keine Beeinflussung der Abwasser- biologie zu erwarten. Die beim Umgang mit Chemikalien angewandten Vorsichts- maßnahmen sind zu beachten.

Verpackung:

20 Kg Kanister

Lagerung:

Vor Frost schützen. Produkt innerhalb 5 Monate aufbrauchen

Bestell-Nr.: 71160