Wasserressourcen
Wasser ist auf unserem Planeten in einer begrenzten und konstanten Menge vorhanden. Über 97% davon sind Salzwasser, das 71% der Erdoberfläche bedeckt. Diese riesigen blauen Flächen geben der Erde -aus dem Weltraum gesehen - ihre Farbe. Dem Wasser also verdankt die Erde den Namen "Blauer Planet".

97,2% - Salzwasser (Ozeane und Meere)
2,14% - Eis (Polkappen und Gletscher)
0,65% - Süßwasser (Flüsse, Seen und Grundwasser)
0,01% - in der Atmosphäre

Weniger als 1% stehen uns als Süßwasser in Flüssen, Seen und im Grundwasser zur Verfügung. Das reicht für uns alle.

Aber:
Wie ist die Qualität der Wasserressourcen?